🍲 Rezepte

gebaeck

Käsebrötchen

herzhaft vegetarisch brötchen
1 Würfel Hefe
225 ml lauwarmes Wasser
1 Prise Zucker
400 g Weizenmehl
1 ½ TL alz
2 EL Öl
150 g Emmentaler oder anderer Hartkäse

Hefe mit Zucker ins Wasser bröckeln, auflösen, 10 Minuten stehen lassen. Mehl und Salz mischen, dann das Hefewasser und Öl dazugeben und verkneten, bis der Teig sich von der Schüssel löst. Zu einer Kugel formen, mit etwas Wasser bestreichen, und eine halbe Stunde gehen lassen. (Angeber nehmen 35° im Ofen.)

Den Käse reiben. Den Teig noch einmal durchkneten, dann in 6-8 Stücke teilen. Zu Rollen formen, diese in längliche Dreiecke ausrollen (eine Seite quer rollen, eine längs). Dönn mit Käse bestreuen, dann vom breiten Ende her fest aufrollen. Mit der Naht nach unten aufs Backblech setzen und mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken. 40 Minuten gehen lassen.

Die Stangen der Länge nach tief einschneiden, sodass die Seiten aufklappen und die Schichten sichtbar werden. Die Stangen noch mal 10 Minuten gehen lassen während der Ofen auf 220°C (200°C Umluft) aufheizt. Auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen, idealerweise mit kochendem Wasser in der Saftpfanne darunter. Gut auskühlen lassen.